Juni 04, 2017

Bell HypoAllergenic

+++dieser Beitrag enthält Werbung+++

Neuerdings kommt es immer häufiger vor, dass mir Freundinnen erzählen unter undefinierbaren Allergien zu leiden. Und zwar leiden sie nicht wie vermutet, an irgendwelchen Lebensmittel-Unverträglichkeiten, sondern sie reagieren auf die Inhaltsstoffe bestimmter Kosmetischer Produkte. Wie zum Beispiel Cremes, Lidschatten, Wimperntusche, Lippenstift und Eyeliner! Wahrscheinlich bin ich da wirklich eine Ausnahme, denn bis auf ein sehr teures Wimpernserum mit Prostaglandin, von dem ich extrem geschwollene Augenlider bekam, habe ich sonst noch nichts gefunden was mich wortwörtlich reizt.
Das man etwas nicht verträgt, merkt man erst wenn es zu spät ist und sich der Juckreiz breit gemacht hat! Entweder DAS oder das Volle Programm:
von Rötungen, Ekzemen, Bläschen, Schuppen bis hin zur Schwellung. Auch Naturkosmetik bleibt von allergieauslösenden Stoffen nicht befreit, denn auch diese enthalten Ätherische-öle, die Kontaktreaktionen auslösen können.
Gerade deshalb, kann mir vorstellen, wie verzweifelt man sein muss, bis man endlich die richtige Pflegelinie für sich gefunden hat!
Ihr habt mein vollstes Verständnis!
Wer immer wieder unter den genannten Symptomen leidet sollte auf jeden Fall, erst mit einem Hautarzt darüber sprechen... und dann überlegen, ob Hypo-allergene Kosmetik, eine persönliche Alternative sein könnte??


Bell bietet eine große Palette an Hypoallergene Kosmetik für Gesicht, Augen, Mund und Fingernägeln. Dabei kommt es ganz ohne Duftstoffe und Alkohol aus.
Die aus Polen stammende Marke Bell existiert bereits seit über 30 Jahren und ist auch schon bereits in 50 Ländern vertreten. In Deutschland habe ich Bell bisher nur beim Drogerie Markt Müller entdeckt.


Ich finde es ist ein schön cremiger, leicht glitzernder Lidschatten-stift mit reichhaltiger Pigmentierung. Es lässt sich bequem auftragen, dank der rausdrehbaren Spitze, es verschmiert kaum, bröckelt nicht, bleibt samtig und setzt sich nicht ab, das merkt man an den Fingern! Deshalb empfehle ich unbedingt einen Pinsel dazu! Nach dem auftragen, verwische ich es leicht zu Smokey Eyes.
Der Lidschatten-Stift ist in 12 bunten Farben erhältlich. 
ca. 5,99€

HYPO Allergenic Waterproof Mousse Eyeshadow 

Hypoallergene Lidschatten-Mousse

Für große Cat-Eyes! Ich benutze den mit einem hauchdünnen Eyeliner-Pinsel. Die zarte Mousse-Textur deckt intensiv ab und hält dank der wasserfesten Formel über mehrere Stunden an, ohne wie ein Panda auszusehen. Das leichte Lidschatten-Mousse ist in acht verschiedenen Farben erhältlich.
ca. 4,99€

HYPOAllergenic Skin Camouflage Concealer 

Hypoallergener Korrekturstift

Ohjaa das habe ich gebraucht! Endlich mal eine handliche kleine Palette mit den wichtigsten Korrekturfarben: Grün Deckt kleine Äderchen und Rötungen ab. Rosa Hellt auf, deckt Augenringe und Müdigkeitsanzeichen ab. Beige Deckt kleine Schönheitsfehler ab.
Es ist sehr cremig und nach dem abblenden wird es erst pudrig matt, dazu hält es über Stunden an meinen fahlen Haut. Perfekt!
ca. 6,99€

HYPOAllergenic Long & Volume Mascara 

Hypoallergene Wimperntusche

Ein Multitalent – die Wimpern wirken länger und dicker, der Blick wird maximal betont. Eine moderne Bürste trennt die Wimpern perfekt und hebt die zarten Härchen. Die Wimpern werden nicht verklebt. Kein Verschmieren und Verklumpen. Ich kann nichts anderes behaupten.
ca. 6,99€

HYPOAllergenic Long & Volume Mascara 

Hypoallergene Wimperntusche

Ohjee was hat sich Bell dabei gedacht? Ich Südländerin, braune Haut & Haare soll eine blaue Wimperntusche testen?! Das geht gar nicht!!! Nicht mal an Fasching würde ich es tragen! Ich finde blau passt ausschließlich zu hellen Hauttypen und blauen Augen. 
Die wird direkt an eine liebe Freundin verschenkt...
ca. 5,99€
Ansonsten bin ich auch als nicht Allergikerin, von den absolut preiswerten Bell - Produkten überzeugt und werde dem Drogeriemarkt Müller, aus diesem Grund einen Besuch abstatten.
Nur um meinen Kosmetikschrank mit gut verträglichen Beautyprodukten, wie zum Beispiel das HypoAllergenic Brow Modeller Gel, dem Itense Colour Moisturizing Lipstick zu erweitern. Es sind Gute Produkte ohne an Modernität, Farbe und Qualität einzusparen.
Zum Schluss, möchte ich mich recht herzlich für das großartige Bell Testpaket bedanken! Und freue mich alles (bis auf die blaue Mascara) leer zu machen! DANKE BELL

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Eure Kommentare!