März 06, 2017

Scooli Twixter UP

+++dieser Beitrag enthält Werbung+++


Hallo meine Lieben! Wir wurden über urbia und Scooli als Testfamilie für den neuen Twixter Up auserwählt, das ist ein innovativer Schulranzen mit mitwachsendem Rückensystem.

Noch hat klein Knopfauge sehr viel Zeit bis sie in die Schule kommt, doch wir freuen uns ihr einen schönen Schulstart mit ihrem Wunschmotiv „Elsa“ gesichert zu haben! Vielen lieben Dank für den Schulranzen!
Unser Test besteht aus dem Scooli Twixter UP Schulranzen, ein Schuhbeutel, einer Heftbox und einer mit Markentsiften befüllten Schlamperbox.
Das 4-teilige Set kostet um die 159,95€
Wir sind ganz froh darüber, denn wir hatten noch keinen Schulranzen für unser Knopfauge und hatten uns im Vorfeld bereits über andere Modelle im Fachhandel und bei youtube informiert, jedoch hat uns der noch unbekannte Scooli besonders überrascht.
Nie zuvor hatten wir vom Scooli gehört, diese Marke gibt es noch nicht so lange auf dem Markt, denke ich.
Was ich weiß, ist das der Scooli aus dem Hause Undercover kommt, in Nürnberg designt und in China produziert wird. Muss nicht zwangsweise heißen dass es minderwertig ist.
Das Design des Schulranzens gefällt mir besonders gut, es hat alles was sich eine kleine Prinzessin wünscht, die Farben sind hell und leuchtend. Plus hat es ganze 18l Fassungsvermögen. Dabei ist er sehr leicht, auch wenn alle Schulsachen und das Vesper darin verstaut sind, schont es ergonomisch den Kinderrücken.
Dank seines geringen Eigengewichtes von unter einem Kilo.
Ein mega Vorteil beim Scooli ist das verstellbare Rückensystem, das mitwächst, es ist super vielseitig und kann für alle Altersstufen genutzt und individuell angepasst werden. Von klein bis groß. Von der Ersten bis zur Vierten Klasse.
Ich glaube der einzigste Nachteil an dem Ranzen ist, dass er beim wilden Schulranzen Boxen und drauf sitzen sicherlich verbeult. Hoffe bloß, das meine Knopfaugen-Tochter sehr sorgsam damit umgeht!!!

Dennoch finde ich, dass das Qualität-Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Alle Nähte und Verschlüsse sind stabil und sauber Verarbeitet, das Material ist robust und dennoch leicht. Die Bodenplatte sorgt für einen sicheren Stand, das Magnetschloss fällt leicht zu und spart sehr viel Zeit, meine Tochter kann ihren Schulranzen einhändig auf und zu machen.
Reflektoren an Front und Seitentaschen sowie Tragegurten sorgen für gute Sichtbarkeit im Straßenverkehr. Dennoch muss ich darauf hinweisen, dass der Scooli Twixter UP nicht den deutschen DIN Normen entspricht. Das sollte wenn möglich noch nachgebessert werden.

Weitere Designs sind:
Transformers, Football Cup, Star Wars, Butterfly, Sony Luna
Vielen Dank an Scooli für den kostenlosen Produkttest

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Eure Kommentare!