November 16, 2016

Ich bin sauer!

+++dieser Beitrag enthält Werbung+++

Wollt ihr wissen welches Buch ich gerade lese?

Mich hat dieses Thema schon lange beschäftigt, denn viele Krankheiten lassen sich durch Gesunde Ernährung und Lebensart vermeiden....

Norbert Treutwein

Übersäuerung - Krank ohne Grund

Krankheiten erkennen, die Störungen im Säure-Basen-Haushalt natürlich und wirksam ausgleichen


ISBN: 978-3-517-08600-2
18,99 € 
Verlag: Südwest

Wie Übersäuerung messbar wird und wie man sich gesund isst.

Immer mehr Menschen leiden heute an Übersäuerung. Durch einseitige Ernährung und eine Lebensweise, in der Stress, Alkohol Fast Food und Koffein eine große Rolle und Sport und Bewegung nur eine kleine Rolle spielen, wird unser Körper stark in Mitleidenschaft gezogen. Nahrungsmittel bei deren Abbau Säure entsteht, isst man tagtäglich: Fleisch, Wurst, Milchprodukte, Speisen mit weißem Mehl und Zucker etc. Die Folge sind Unwohlsein und Energielosigkeit bis hin zu Übelkeit, Immunschwäche, Allergien, Pilzinfektionen oder Zahnschäden. Hier erfährt man, wie durch Umstellen der Ernährungsgewohnheiten und einem gesünderen Lebensstil der Körper wieder ins Gleichgewicht gebracht wird.

Norbert Treutwein

Norbert Treutwein ist Journalist und arbeitet fast ausschließlich in den Bereichen Wissenschaft und Gesundheit. Er war Chefredakteur verschiedener medizinischer Fachzeitschriften.
Vielen Dank an Randomhouse für das kostenlose Rezensionsexemplar!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Eure Kommentare!