Mai 13, 2015

Zitronenkuchen

Zitronenkuchen

Zutaten:
175g weiche Butter
175g Zucker
3 Eier
2 Zitronen
175g Mehl
5TL Backpulver
2-3 Zitronenscheiben

Zitronensirup
150g Puderzucker
50ml Zitronensaft

Zitronenguss
250g Puderzucker
3-4 EL Zitronensaft

Zubereitung:
Backofen auf 180°C vorheizen, eine runde Springform ausfetten.
Butter und Zucker mit dem Handrührgerät in einer Rührschüssel schaumig schlagen und die Eier unterrühren.

2 Zitronenschalen abreiben und mit dem Saft einer Zitrone unter dem Teig rühren. Mehl mit dem Backpulver mischen und über die Creme sieben. Den Teig in die Springform füllen und 50-60 min im Ofen goldgelb backen. Solange der Kuchen noch warm ist gießt man den Zitronensirup über. Zum Schluss rührt man den Zitronenguss an und verziert mit Zitronenscheiben-Viertelchen den Kuchen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Eure Kommentare!