Mai 25, 2015

evo eyebrow enhancer

                       +++Dieser Beitrag enthält Werbung+++
Evo eyebrow enchancer
für dichtere und vollere Augenbrauen

auf der Cosmetica Messe in Stuttgart wo ich am Wochenende unterwegs war, habe ich mich nach den neuen "Wachstums-Seeren" umgeschaut und über die Firma Attractive Skin das evoeye Augenbrauenserum kennenlernen dürfen.
Nun probiere ich das evoeye eyebrow enchancer Augenbrauen Wachstumsserum, um zu testen ob das Augenbrauenwachstum auch tatsächlich angeregt wird, nun kann der Test beginnen:


Vor der Anwendung:

Erstmals habe den evoeye eyebrow enchancer entlang der gereinigten Augenbraue aufgetragen. Gerade die Stellen ohne Haare gezielt eingepinselt. Um ein schnelles Ergebnis zu erzielen habe ich es natürlich Morgens und abends verwendet. Auch habe ich keine anderen Kosmetikprodukte wie Cremes und Co. auf der Stelle angewendet, um das Ergebnis nicht zu verpfuschen.  
Durch die gelartige Konsistenz tropft nichts und es kann präzise aufgetragen werden.

Vielen Dank an Attractive Skin das ich es kostenlos testen darf! Seid gespannt auf mein Review in 8-12 Wochen sollen die ersten Ergebnisse zu sehen sein!

Wie es funktioniert

Durch eine spezielle Wirkstoffkombination 
(u.a. Peptide, Vitamine und pflanzliche Stoffe) werden die ruhenden Haarfollikel der Augenbrauenpartie zu neuem Wachstum angeregt. So werden die Haarzellen schon nach einigen Wochen stimuliert, sodass neue Härchen nachwachsen und die aktiven Follikel gestärkt. Die Augenbrauen erhalten mehr Ausdruck, Dichte und Volumen. Hellere Haare dunkeln natürlich nach. An dieser Stelle möchte ich gern anmerken, das auf Narbengewebe im Augenbrauenbereich kein Haarwachstum zu erwarten ist, denn auf bereits geschädigtem Gewebe wie es bei einer Narbe der Fall ist, sind auch die Haarfollikel zerstört. Das Augenbrauenserum kann dann angewendet werden, wenn die Brauen z.B. nach jahrelangem Zupfen, immer weniger und dünner geworden sind. Solange Haarfollikel intakt sind, kann man ein Haarwachstum erwarten. Bestes Beispiel hierfür sind u.a. Patienten nach einer Chemotherapie.

Inhalt 6 ml/49,95€
10.07.2015
Da das Augenbrauenserum sehr viel schneller wirkt als beschrieben, es hat keine acht Wochen gedauert bis ein erstes Ergebnis sichtbar wurde! Mein Review ist schneller Fertig wie gedacht! Nun bin ich überglücklich! Meine Augenbrauen sind schon viel dichter und auch das Haarwachstum ist zügig gegangen.

Meine Augenbrauen sind so lang geworden dass ich sie jetzt kürzen musste!

Wie findet ihr das Ergebnis?!



Als ich gemerkt habe das meine Augenbrauen wachsen, habe ich gedacht wieso nicht auch meine Wimpern wachsen lassen?! Also habe ich auch auf meinem Wimpernkranz das evo eyebrow enhancer Serum getestet. 
Dank seiner gelartigen Konsistenz hatte ich auch keine Angst davor, dass es in die Augen läuft. Und ich habe schon nach dem ersten Auftragen gespürt, dass es nicht so sehr in den Augen brennt wie das von Mb2. 

Ich hatte mir das Wimpernserum von Mb2 im Herbst 2014 gekauft und bisher jeden Abend angewendet, ja die Wimpern waren deutlich länger, aber auch der Juckreiz, die geschwollenen Augenlider und eitrige Pickelchen auf den Oberlidern habe ich davongetragen. Bis ich es abbrechen musste weil es auch nach monatelanger Anwendung immernoch nicht besser wurde. 

Erst später nachdem die Wirkung des Mb2 nachgelassen hatte und die ersten Wimpern abfielen, (sie wachsen schnell und fallen auch so schnell wieder ab) habe das von evo 2 Mal täglich angewendet, um auch das Wachstum zu halten, meine Wimpern sind immer noch natürlich lang und fallen auch beim Abschminken nicht aus!
Das Brennen beim M2 kann durch das Methylamido Dihydro Noralfaprostal ausgelöst werden, da es sich um ein Prostaglandin (Gewebshormon) handelt, das die Durchblutung anregt. 
Ich habe darauf mit Schwellung und Rötung reagiert, war überhaupt nicht schön. 

Gelernt habe ich daraus: wenn ich schön lange Wimpern möchte dann benutze ich lieber Prostaglandinfreie Kosmetik.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Eure Kommentare!